Kurz vor Weihnachten wurde im historischen Sitzungssaal der Vertrag für das größte Investitionsvorhaben der jüngeren Vergangenheit unterzeichnet

Schlüsselübergabe für Gebäude der Feuerwehr/Rettungswache in Levern

Technik stellt die Planer vor Herausforderungen

Leverkusen An der Sandstraße investiert die Stadt 18,2 Millionen Euro in moderne Neubauten für 450 Flüchtlinge. Foto Uwe Miserius

Im Kreishaus Uelzen ist heute der Vertrag zum Neubau eines neuen Verwaltungsgebäudes für die Uelzener Kreisverwaltung offiziell unterzeichnet worden. ...

Der Bildungscampus in der Renatastraße, eines der größten und wichtigsten Projekte der Schulentwicklungsplanung der Stadt Hildesheim der letzten...

Bei Depenbrock starten 34 junge Menschen in die Welt des Bauens

Im Appelhülsener Gewerbegebiet haben die Vorarbeiten für die Sanierung der Industriestraße begonnen.

Es gibt ab sofort keine Verunreinigungen mehr im Gerther Mühlenbach.

Am 22. Juli kann es losgehen Nottuln - Die Erschließung des Baugebiets Nottuln Nord ist so gut wie abgeschlossen. Und der Termin für die offizielle...