Neubau der Bahnüberführung in Brake

Niedersachsen Ports GmbH & Co. KG hat Hecker Bau GmbH & Co. KG mit der Errichtung einer 80m langen 3-Feldstraßenbrücke an der Berliner Straße in Brake als Sondervorschlag mit dazugehöriger Tiefgründung beauftragt.

Die Brücke wird über eine 2-gleisige teilelektrifizierte Bahnstrecke und einer parallel dazu verlaufenden Hochspannungstrasse gebaut. Sie ist ein Ersatzneubau für den derzeit existierenden höhengleichen Bahnübergang. In Arbeitsgemeinschaft mit Depenbrock Bau GmbH & Co. KG, die die Erd- u. Straßenbaumaßnahmen ausführen, starten erste Bautätigkeiten bereits am 15.11.2016. Die Bauzeit ist bis Mitte 2018 vorgesehen.